Mykobakterien (Bakteriologie)

Ausschreibung Mykobakterien (Bakteriologie)

Kompetenzen
Siehe Modulbeschreibung Anhang 4 zur Wegleitung zur Prüfungsordnung über die höhere Fachprüfung – www.labmed.ch

Modul: Mikrobiologie

Teilmodul: Mykobakterien (Bakteriologie)

Ziele:                         

Die Studierenden sind in der Lage,

  • die globale Tuberkulose-Situation im Überblick darzustellen;

  • die Krankheitsformen der Tuberkulose und die klinische Bedeutung der wichtigsten nichttuberkulösen Mykobakterien zu beschreiben;

  • die Prinzipien der Labordiagnostik zu erklären (Präanalytik, Kultur, Identifizierung, molekulare Nachweisverfahren, inklusiv Qualitätskontrollen);

  • die Resistenz von Mykobakterien und die Bedrohung durch MDR-TB und XDR-TB zu erklären;

  • die therapeutischen Möglichkeiten zu beschreiben;

  • die spezielle Hygiene zu gewä̈hrleisten.

Inhalte:     siehe Detailprogramm                

Voraussetzung:
Grundlagen der Bakteriologie

Kursleitung:                
Madame Dr. Franca Baggi Menozzi, FAMH microbiologie medicale, Servizio di microbiologia EOLAB, via Mirasole 22 A, 6500 Bellinzona

Daten:
Freitag, 23. November 2018 (ganzer Tag)

Ort:
Servizio di microbiologia EOLAB, via Mirasole 22 A, 6500 Bellinzona

Leistungsnachweis:
Schriftliche Prüfung mit Fallbeispielen, Dauer 30 Minuten.
Datum: 4. Dezember 2018
Zeit: 11h15 bis 11h45
Ort: B’VM, Altenbergstrasse 29, 3000 Bern 8

Kosten: 
Kurs inkl. Leistungsnachweis: 
CHF 441.- Mitglieder
CHF 735.- Nichtmitglieder

Kurs ohne Leistungsnachweis:                                                 
CHF 375.- Mitglieder                                                                       
CHF 625.- Nichtmitglieder

Leistungsnachweis ohne Kurs:                                                 
CHF 331.- Mitglieder                                                                       
CHF 551.- Nichtmitglieder

(40% Rabatt für labmed Mitglieder)

Anmeldeschluss:                
22. Oktober 2018 - max. 5 Teilnehmer

Anmeldebestätigung:         
Jede Kursanmeldung wird mit einer E-Mail bestätigt.

Annullierung:
Die Annullierung hat schriftlich zu erfolgen. Spätestens 3 bis 2 Wochen vor Beginn wird die definitive Durchführung des Teilmoduls bestätigt, und Sie erhalten weitere Informationen.

Gebühren:                       
Bis Anmeldeschluss: keine Kosten 
Bis einen Tag vor Kursbeginn: 50 % der Kursgebühren
Ab Beginn: 100 % der Kursgebühren oder es muss eine Ersatzperson schriftlich angemeldet werden.
 

Teilmodulbestätigung:  
Es wird eine detaillierte Bestätigung ausgestellt. 

Hinweis:                          
Module bzw. Teilmodule können von allen interessierten Personen belegt werden.

Kontakt:
Tel.: 031 313 88 23 oder per E-

Mail: labmed@labmed.ch

Anmeldung