Détail

Qualitätsmanagement (QM) im Labor (2021)

Wir verlängern die Anmeldefrist bis am 22. Juli 2021. Melden Sie sich noch heute an!

Ziele:

Allgemein

Die Teilnehmenden sind in der Lage,

  • gegenüber Drittpersonen die gesetzlichen Auflagen bezüglich medizinischer Laboratorien zu begründen und die Umsetzung zu gewährleisten;
  • die Labortypen zu identifizieren;
  • im eigenen Labor geeignete Qualitätskontrollmassnahmen anzuordnen, diese auszuwerten und die daraus resultierenden Massnahmen vorzusehen;
  • die zur Qualitätssicherung notwendigen Kriterien für die Arbeitsabläufe im medizinischen Labor zu erfassen;
  • die QM-Anforderungen an ein Labor-Informations-System (LIS) zu beurteilen;
  • Fehlermeldesysteme im Rahmen einer interdisziplinären Fehlerkultur anzuwenden und deren Notwendigkeit zu begründen.

 

Zertifizierung

Die Teilnehmenden sind in der Lage,

  • die aktuellen QM-Systeme sowie -Normen im Schweizer Gesundheitswesen und im internationalen Rahmen im Überblick darzustellen;
  • ausgesuchte wichtige normative Begriffe und Definitionen für den Bereich QM sowie wichtigste gesetzliche Grundlagen umzusetzen;
  • die Systemelemente eines QM-Systems für medizinische Laboratorien zu kennen und den Aufwand für die Pflege des Systems abzuschätzen;
  • interne Audits und die Management-Bewertung durchzuführen, deren Feststellungen einzuschätzen und fach- sowie sachgerecht umzusetzen.

 

Akkreditierung

Die Teilnehmenden sind in der Lage:

  • interne Audits und die Management-Bewertung durchzuführen, deren Feststellungen einzuschätzen und fach- sowie sachgerecht umzusetzen;
  • die verschiedenen Akkreditierungsnormen zu vergleichen;
  • Vorgehen und Ablauf bei der Begutachtung eines medizinischen Labors einzuhalten.
haute de page